Kontakt

dietrichkuehne_DSCF7666

Kindergarten „die Regenbogenbären“

Unsere Kindergartengruppe umfasst max. 25 Plätze für Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt. Zwei Fachkräfte betreuen die Kinder zwischen 7:30 – 13:30 Uhr im großen offenen Gruppenraum und sorgen für die konzeptionelle Umsetzung des Bildungsauftrages.

Der Morgenkreis, das Frühstück und der Abschlusskreis gehören hier zu den festen Bestandteilen des Tagesablaufes.

IMG_0488
Die überwiegende Zeit des Tages nimmt die Freispielphase ein. Hier können die Kinder werken, malen, basteln, falten, kleben, schneiden, tuschen, Rollenspiele spielen, Bilderbücher betrachten, Tischspiele spielen. Der Bewegungsraum und das großzügige Außengelände werden sehr gerne für unterschiedliche Aktivitäten genutzt. Es gibt regelmäßig Angebote (oft themen- oder jahres-zeitenbezogen)., wie z.B. Kochen, Turnen, Waldtage, Exkursionen.

Durch wiederkehrende Abläufe und Rituale im Tages, -Wochen,- und Jahresablauf bieten wir den Kindern eine Struktur die ihnen Sicherheit und Orientierung gibt.

Wichtig ist uns eine angenehme Atmosphäre in der die Kinder sich wohlfühlen, lernen sich zu behaupten und ein gesundes Selbstbewusstsein entwickeln. Voraussetzung für eine positive Persönlichkeitsentwicklung sind Anerkennung, Zuwendung und Geborgenheit.

Sprachförderung spiegelt sich im gesamten Tagesablauf wieder. Die Grundlage ist das „Rahmenkonzept für integrierte Sprachbildung und Sprachförderung im Elementarbereich von Tageseinrichtungen für Kinder im Landkreis Northeim“. Das Team nimmt zur Weiterqualifizierung regelmäßig an Fortbildungen teil.
Besonderen Wert legen wir auf eine offene Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehern.


-- WEITERE BILDER FINDEN SIE IN DER BILDERGALERIE --